Slogan

Für Bürgerinteressen - ganz ohne Parteipolitik!  

 

 

 

Anlässlich des Integrationsfests am 09. September 2018 erklären die Vorsitzenden der im Rat der Gemeinde Hünxe vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften:

 

„Das Entfernen der Plakate zum diesjährigen Integrationsfest sehen wir mit Sorge. Leider ist zu befürchten, dass es sich bei dieser Aktion nicht um einen ‚dummen Jungenstreich‘, sondern vielmehr um eine politisch motivierte Straftat mit fremdenfeindlichen und rassistischen Hintergrund handelt, um den friedlichen und freundschaftlichen Geist des Integrationsfests im Vorfeld zu sabotieren.

 

Dabei geht es nicht nur um eine bloße Ablehnung des Integrationsfests. Es ist vielmehr auch ein respektloser Akt gegenüber denjenigen, die sich seit Jahren haupt- wie ehrenamtlich, sei es in der Gemeindeverwaltung, in der Flüchtlingshilfe, in den Vereinen, in den Schulen und in der Nachbarschaft, für die Unterstützung und die Integration der zu uns geflüchteten Menschen engagieren.

 

Weiterlesen - bitte hier klicken.